Straßenbau aktuell

Aktuelles

Aktuelle Meldungen zum Straßenbau

Landkreis saniert Kreisel am Multicenter Vogelsdorf

Der Kreisverkehr am Multicenter an der B1 in Vogelsdorf wird vom 8. bis 15. Mai 2020 saniert. Die Zufahrten zu Hornbach, Möbel Kraft, Kaufland und Aldi sind gewährleistet. In Richtung Woltersdorf ist eine Umleitung ausgeschildert. Der Kreisverkehr einschließlich Anschlussarme wird vom 16. Mai bis 29. Mai unter Vollsperrung gebaut. Eventuelle Restarbeiten erfolgen in der Woche vom 1. bis 8. Juni. Der Kreisel wird temporär vom 20. Mai bis 25. Mai kurzzeitig für Fahrzeuge freigegeben. Die Zu- und Abfahrt zum Aldi-Markt ist über die B1 und eine provisorisch hergestellte Zufahrt gesichert. Umleitungen sind ausgeschildert.

Entwürfe 3. Fortschreibung Straßenbauprogramm 2020/28

alle Entwürfe zur geplanten 3. Fortschreibung des Straßenbauprogramms finden Sie unter: Gemeindepolitik/Straßenbauprogramm2020/24

Straßenbau 2021

Die Vorhaben der Gemeinde im Straßenbau 2021 finden Sie unter: Gemeindepolitik/Straßenbauprogramm2020/24

Baustellen-Ankündigung

Nachdem in unserer Gemeinde der Bahnübergang Lindenstraße wieder frei ist, kommt nun der in Fredersdorf-Vogelsdorf am Fredersdorfer Rathaus (Lindenallee) dran.
Der Übergang ist komplett gesperrt, also auch für Radfahrer/innen und Fußgänger, ab Dienstag, 31. März, 22 Uhr bis voraussichtlich Montag nach den Osterferien, 20. April, 4 Uhr.
Umleitung also diesmal über die Lindenstraße im Doppeldorf, zu Fuß geht es ja bequem über die Brücke am S-Bahnhof.

Bürgerbeteiligung zur 3. Fortschreibung des Straßenbauprogramms wird ausgesetzt

Die bekanntgemachte Bürgerbeteiligung zur 3. Fortschreibung des Straßenbauprogramms vom 30. März bis einschließlich 30. April muss wegen den Auswirkungen der Coronakrise ausgesetzt werden. Seit dem 23.03.2020 ist das Rathaus für den Publikumsverkehr geschlossen. Daher besteht derzeit keine Möglichkeit, sich vor Ort über den Entwurf zu informieren. Auch die geplante Bürgerversammlung am 22. April wird voraussichtlich nicht stattfinden. Ersatztermine werden rechtzeitig über die Internetseite der Gemeinde, die regionale Presse sowie das Amtsblatt bekanntgegeben. Die vereinbarte schriftliche Befragung der Anwohner einer Reihe von Straßen ist größtenteils bereits erfolgt und wird noch beendet. Die Stellungnahmen werden dann später berücksichtigt.

Parkplatz gesperrt

Der Parkplatz an der Giebelsee-Apotheke in der Eggersdorfer Straße ist vom 02.03. bis voraussichtlich 31.05.2020 nicht nutzbar. Dort sind die Bauarbeiten für den Bau der Planstraße am Giebelseegraben in vollem Gange. Wir bitten dafür um Verständnis.

Vorfahrt geändert / Bahnübergang Lindenstraße wieder geöffnet

Seit 02. März 2020 ist der Bahnübergang Lindenstraße wieder offen. Der Übergang ist in beide Richtungen wieder passierbar.
Auch der Geh- Radweg ist durchgängig nutzbar.
Geändert wurde hier die Vorfahrsregel: Autofahrer sollten besonders aufpassen am Bahnübergang. Denn die Hauptstraße ist nun die durchgehende Lindenstraße, die hinter der Schranke zur Bruchmühler Straße wird. Autofahrer, die von der Bahnhofstraße kommen, müssen nun Vorfahrt gewähren!

Altlandsberger Chaussee (L33 seit 24.09.2018 gesperrt)

Information vom 06.03.2020

Die Straße Stiller Grund ist nun ohne Probleme von der Grenzstraße über den jetzt gut befestigten Waldweg zu erreichen. Die Müllentsorgung für den Bauabschnitt 6 in der Altlandsberger und den Stillen Grund funktioniert nach erneuter Abstimmung mit dem Landkreis und dem Baubetrieb problemlos.

Information vom 14.01.2020

Seit dem 14.01.2020 laufen die Arbeiten am 6. Bauabschnitt an der  Altlandsberger Chaussee, der Landesstraße L33 auf rund 500 Metern Länge. Beginnend zwischen Grenzstraße und Stillem Grund bis zum Postbruchweg. Die Abfallentsorgung  (Mülltonne,  blaue  Tonne  und  gelber  Sack) läuft noch nicht reibungslos. Es wird daran gearbeitet. Der Waldweg von der Grenzstraße in den Stillen Grund wird mittels Schotter  zeitnah  befestigt. Voraussichtlich Ende Juli soll dieser Abschnitt fertig werden. 

Die großräumige Ausschilderung des Umleitungsverkehrs bleibt bis zum Ende des Gesamtobjektes erhalten. Voraussichtlich Ende des Jahres soll es soweit sein.

Weitere News

 

Informationen zur Corona-Lage

Infos der Gemeinde zum Umgang mit dem Corona-Virus

 
Polizeidienstelle Petershagen/Eggersdorf

Polizei-News

Aktuelle Meldungen der Polizei

 

Bericht des Bürgermeisters

Bericht des Bürgermeisters zur Gemeindevertretersitzung am 28. Mai 2020