Sozialberatung in der Gemeinde Petershagen/Eggersdorf

Die Sozialberatung bietet Familien und Einzelpersonen in schwierigen persönlichen und finanziellen Lebenslagen Begleitung und Unterstützung an. Sie wirkt als Orientierungshilfe klärend und koordinierend im vernetzten System sozialer Hilfen. Als Fachdienst ist sie Teil einer niedrigschwelligen Hilfestruktur. Dabei informiert und berät sie über existenzsichernde Maßnahmen und soziale Leistungen (SGB II und XII) und ist zudem Bezugspunkt für andere Fachdienste. Dem Klienten bietet sie lösungsorientierte Hilfen bei der Durchsetzung individueller Rechte („Hilfe zur Selbsthilfe“).

Die Beratung ist vertraulich und kostenfrei.

Schulsozialarbeit an unseren Grundschulen

Informationen zur Schulsozialarbeit finden Sie hier.